Prohylaxe - Implantologie / Kieferchirurgie - Parodontologie - Konservierende Zahnheilkunde / Endodontologie - Prothetik - Kieferorthopädie / Schienentherapie - Kinderzahnheilkunde - Ästhetik

Zahnarztpraxis

Praxis

Wie oft wird geröntgt und warum eigentlich?

 

Wir sind bemüht, die Röntgenbelastung möglichst niedrig zu halten. Dennoch kann es im Laufe der Behandlung sinnvoll sein, ein weiteres Röntgenbild anzufertigen, da wir dort Dinge erkennen können, die von außen nicht sichtbar sind. Bei der normalen Kontrolluntersuchung röntgen wir ca. alle zwei Jahre um Karies in den Zahnzwischenräumen frühzeitig erkennen zu können. Bei der in unseren Praxen verwendeten, modernsten, digitalen Röntgentechnik ist die Strahlenbelastung äußerst gering. Zum Vergleich: Die Strahlenbelastung eines Röntgenbildes des Thorax (des Brustkorbes) entspricht in etwa 500 Röntgenbildern Ihrer Zähne.

Zahnarztpraxis

Dr. Veit Rohde
ZA Armin Pfeiffer

Herzog-Wolfgangstr. 7
76887 Bad Bergzabern

Tel: 06343-931177

Termine von 08:00 bis 19:00 sind möglich

 

 

Impressum
/ Datenschutz